Logo Anita Fuerling Familienberatung

Für die Kinder Leuchtturm sein

familylab elterngruppe

Idee

In der Elterngruppe geht es um eine Erziehung, bei der die Kinder losgelöst ihrer Leistungen gesehen werden und die Integrität des Kindes respektiert wird, ohne dass die Eltern ihre Integrität aufgeben müssen. Die Elterngruppen basiert auf den Werten des Familientherapeuten Jesper Juul.

 

Als Ausgangspunkt für die gemeinsame Arbeit dienen Fragen, Konflikte oder Probleme, welche die Eltern im Umgang mit ihren Kindern erleben. Der Dialog mit Gleichgesinnten unter fachlicher Leitung soll eine Stärkung für alle sein.

 

Kosten

Paar 350.00 Fr. (für alle 5 Abende)
Einzelperson 200.00 Fr. (für alle 5 Abende)

Die Elterngruppe findet ab 6 Anmeldungen statt.
Die maximale Gruppengrösse sind 9 Personen.

 

Themen und Daten

familylab.ch – Elterngruppen bestehen aus fünf Treffen verteilt auf ein halbes Jahr mit folgenden Themen:

 

  • Elterliche Führung – wie sie unsere Beziehung stärkt
  • Grenzen setzen – Umgang mit Konflikten – nein sagen können
  • Verantwortung – Verantwortung übernehmen – Verantwortung abgeben
  • Dialog – mit einer persönlichen Sprache den Kindern Vorbild sein
  • Selbstwert stärken – unsere Mitte, die uns im Leben Halt gibt

 

Zeit und Ort

Zeit Mittwoch 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort Praxisgemeinschaft «momentum komplementär»

Huwel 4, 6064 Kerns

Sobald eine Gruppe vollständig ist, werden die Teilnehmenden informiert.

flyer

Dowload PDF Flyer Elterngruppe 2020

Kinder brauchen keine perfekten Eltern. Sie brauchen Eltern, welche wie ein Leuchtturm, klare und verlässliche Signale aussenden. Kinder brauchen Mütter und Väter, die ihnen Orientierung geben und die respektvoll ihre Verantwortung in der Familie ausfüllen.

 

Dies ist nicht immer einfach, weil sich die Eltern nicht wie früher auf einen allgemein gültigen Wertekonsens stützen können. – Umso wichtiger ist es, dass die Eltern wissen was sie wollen und Antworten finden auf Fragen und Probleme im Familienalltag.

anmelden